► UPDATE

VW hat den Standort Gehrenbreite abgelehnt

Die Freien Demokraten lehnen weiterhin eine Gewerbeansiedlung am Kurpark-Standort Erlengrund ab.

  • Die Freien Demokraten fordern die Entwicklung eines Gewerbegebietes entlang der A2 nach Norden, um in Zukunft Flächen für Großprojekte zur Verfügung stellen zu können, ohne dabei in andere Wirtschaftszweige wie den Tourismus schädlich einzuwirken.
  • Der Verwaltungsausschuss hat beschlossen, die Vorabstimmung zur Durchführung einer Bürgerbefragung in den November zu verschieben.
  • Die Ausführungen des Kämmerers im Rahmen der letzten bürgeroffenen Stadtratssitzung hat die Befürchtung der Freien Demokraten genährt, dass bei einer Gewerbeansiedlung, unter Berücksichtigung der zu erwartenden Infrastrukturausgaben, kaum Einnahmen für die Stadt zu erwarten